LandFrauenVerein Schönkirchen

und Umgebung e.V.

Neben unseren monatlichen Vorträgen sind unsere Tages- und Halbtagesreisen sehr beliebt,
hier einige Beispiele.


Berichte aus den Vorjahren können Sie hier aufrufen:

20192018201720162015



2020


Am 11.3.2020 hörten wir den sehr interessanten Vortrag über die Wildbienen, dann ereilte uns weltweit
eine noch nie erlebte Pandemie und unser ganzes Leben änderte sich, wir mussten alle geplanten
Veranstaltungen absagen. In der schwierigen Zeit hielten wir uns an die "A H A- Regeln" und somit
gingen die Infektionszahlen im Sommer 2020 im ganzen Land zurück!



In der Zeit des Lockdowns nähten einige LandFrauen fleißig Alltagsmasken für die AWO und den
Kreisverband der AWO, so konnten wir durch unsere ehrenamtliche Arbeit den Engpass an Masken
etwas mildern.






Der LandFrauen-Vorstand traf sich zweimal auf der Terrasse einer LandFrau und bemalten
Glückssteine mit schönen Motiven und Sprüchen, diese schmückten im Sommer unser
LandFrauen-Beet an dem Naturlehrpfad, ein sehr hübscher Anblick für alle Spaziergänger.







Am 9.9.2020 wagten wir eine Tagesfahrt mit 20 Teilnehmerinnen nach Eutin, hier erlebten wir eine
interessante Führung durch das Schloss, aßen zu Mittag und besichtigten anschließend den Park und
Küchengarten. Zum Kaffee und leckeren Kuchen fuhren wir in das Bauernhofcafé im Dodauer Forst,
wo auch noch ausgiebig im Hofladen eingekauft wurde.

Am 30.9.2020 fand endlich wieder eine Wanderung statt, sie führte uns an den "Alten Eiderkanal".
Die zweite und letzte Wanderung wurde am 28.10.2020 unternommen, wir wanderten von
Flüggendorf nach Klausdorf und an der Schwentine zurück nach Flüggendorf, auch dieses Mal bei
schönstem Wetter!



Leider mussten aufgrund der ansteigenden Coronafallzahlen alle weiteren Veranstaltungen abgesagt werden! Wir haben nur einen Wunsch: